Ob jung, ob alt - bei uns sind Sie zu Hause!

Die Grimmaer Wohnungs- und Baugesellschaft mbH beabsichtigt,
das Wohnhaus in
           
zu veräußern.

Wohngebäude mit Grünfläche  in Förstgen gelegen

Gemarkung Großbothen    Flur 20/18 sowie 45/1
Flurstücksgröße:                1.381 m²
Gesamtwohnfläche:           274,4 m²
Zustand:                             Ziegeleindeckung, Kunststofffenster,
                                           Putzfassade, Ofenheizung,
                                           Wohnungen stark sanierungsbedürftig,
Erschließung:                      ortsüblich (Wasser, Telekom, Strom,
                                           vollbiologische Kleinkläranlage)
Freiflächen:                        Garten, Wäscheplatz, Stellplatz
verfügbar:                           sofort (1 Wohnungen belegt)
Verkauf:                              provisionsfrei

 

Daten auf einen Blick…
Grimma OT Förstgen Bäckerstr. 17

Grundstücksfläche:
Gemarkung Förstgen Flurstück 20/18 sowie 45/1 mit einer Größe von 1.381 m²

Gebäudefläche:
Im Gebäude befinden sich 4 getrennte Wohneinheiten

Erdgeschoss:                        links                mit 83,46 m²              (leer)
                                              rechts             mit 49,01 m²              (leer)
1. Obergeschoss:                  links               mit 78,16 m²              (leer)
                                              rechts             mit 63,77 m²              (bewohnt)

somit in Summe 274,40 m² Wohnfläche zur Verfügung stehen, allerdings kann auf Grund des Sanierungszustandes derzeit nur eine Jahreskaltmiete von 1.680 € erzielt werden. In Vorbereitung eines Verkaufs oder Sanierung war ein Leerzug des Objektes gewollt.

Die Ausstattung der Wohnungen entspricht einem sehr einfachen Standard.
Alle Wohnungen werden über Öfen beheizt.
Die Warmwassererzeugung erfolgt über Boiler.

Der Gebäudezustand weist einen hohen Reparaturstau auf. Maßnahmen hinsichtlich der Energieeinsparverordnung wurden bis dato keine durchgeführt.

Im Außenbereich sind Gärten und Abstellmöglichkeiten vorhanden, welche momentan geduldet, sehr individuell genutzt bzw. bewirtschaftet werden.

Objektbeschreibung:
Das Grundstück ist sehr ruhig im Grünen, dennoch zentral gelegen und befahrbar.
Das Objekt ist ortsüblich erschlossen, alle Versorgungsmedien wie Strom, Wasser, Telekommunikation liegen an. Abwasser wird vollbiologischen in einer Kläranlage entsorgt.

Förstgen liegt in unmittelbarer Nähe von Großbothen.

Großbothen ist ein Ortsteil der Großen Kreisstadt Grimma im sächsischen Landkreis Leipzig. Sehr ruhig, aber zentral gelegen, so sind es bis nach Grimma mit Anschluss zur A14 nur ca. 3 km und eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr (Bahn und Bus direkt bis Leipzig) ist ebenfalls gegeben.

In Großbothen befinden sich Schule und Kindergarten, ebenso sind Friseur, Gärtner, Einzelhandel wie Supermarkt, Bäcker, Fleischer etc. ansässig. Zur aktiven Freizeitgestaltung stehen Sportplatz, Schwimmbad, Spielplatz und der Mulde-Radweg zur Verfügung.

Der Kaufpreis soll 55.000 € betragen. Der Verkauf wird ohne gesonderte Courtage erfolgen.

Der Käufer trägt, wie üblich, nur die Kosten des Kaufs wie Notarkosten und Aufwendungen der Eintragung ins Grundbuch.

Gesellschafter
Verband