Ob jung, ob alt - bei uns sind Sie zu Hause!

 Komplexe Sanierung des Wohngebäudes „Bonhoefferstraße 6-14“

 

 

Die Sanierungsarbeiten im Wohngebiet Grimma West werden mit der Modernisierung des 90 Wohnungen umfassenden Gebäudes Bonhoefferstraße 6-14“ fortgesetzt.

Zur Verbesserung der Wohnqualität werden im Zuge der Umbauarbeiten weitere 50 Wohnungen mit einem Südbalkon ausgestattet. Die bestehenden Balkone werden instandgesetzt und der neuen Fassadengestaltung angepasst. So darf sich jeder Mieter und Eigentümer über einen schönen Balkon freuen.

Im Inneren des komplexen Wohngebäudes wird das Heizsystem modernisiert und das vorhandene Einrohrheizsystem durch ein energieeffizienteres Zweirohrheizsystem ersetzt und gedämmt. Auch alle Heizkörper werden dabei erneuert, Zudem die Hausanschluss-Stationen  durch neue Brennwerttechnik ersetzt.

Parallel erfolgt die Umgestaltung der unbewohnten Bereiche, diese erhalten eine grundlegende Sanierung. Zudem werden moderne Wannen/Duschbäder, alle mit Fenster, im anspruchsvollen, modernen Design gestaltet.

Die malermäßige Instandsetzung der Fassade mit farbenfrohen und freundlichen Farben runden die Maßnahme optisch ab.

Im Außenbereich des Hauses entsteht eine Fahrradparksystem, welches den Mietern künftig zur Verfügung steht.

Leider werden die Bauarbeiten zu Unannehmlichkeiten im Außen- und Innerbereich führen. Für das entgegengebrachte Verständnis danken wir vorab unseren Mieter recht herzlich.

Die Arbeiten werden im Frühjahr 2020 abgeschlossen sein.

 

Diese komplexe Sanierung hat Ihr Interesse geweckt? Fragen sind noch offen geblieben? Oder Sie möchten gern Ihre neue Wohnung reservieren?

Dann wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unsere zuständige Verwalterin Frau Müller (Durchwahl 0 34 37 / 92 23 26).

Gesellschafter
Verband